Qualifizierte Werkstatt finden

Qualifizierte
Werkstatt finden

Kompetente und qualifizierte Werkstätten in Ihrer Nähe:

  • Alte Rostbeule mit stolzem Besitzer

Deutsche Autos werden immer älter. Was bedeutet das?

Im Schnitt sind die Autos der Deutschen annähernd 10 Jahre alt. Dabei sind alle Neuwagen und auch die Oldtimer mitgezählt. Die Höhe dieser Zahl erstaunt. Und an sich ist das eine gute Nachricht. Sie spiegelt wieder, dass die Qualität der Autos über die Jahrzehnte gestiegen ist. Beispielsweise ist Rost heute weit weniger ein Thema als noch in den 70er- oder 80er-Jahren. Die Korrosion begrenzte die Lebensdauer damaliger Fahrzeuge erheblich. Heute ist das viel weniger der Fall.

Dass so viele zehnjährige Autos und viele mit noch höherem Alter unterwegs sind, ist kein Nachteil. Nur leider aber stellen der TÜV und andere Institute fest, dass mit zunehmendem Fahrzeugalter auch die Bereitschaft zur Fahrzeugwartung abnimmt. Dabei müsste es doch genau anders herum sein. Neuere Autos brauchen ja logischer Weise seltener eine Wartung als ältere.

Fragt man die Besitzer älterer Autos, warum sie seltener in eine Werkstatt gehen, hört man häufig das Kostenargument. Viele vermuten einfach, eine Reparatur könnte teuer werden. Also besser Augen zu und durch. So verständlich das ist, so riskant ist diese Haltung. Man unterschätzt dabei ganz einfach die lauernde Gefahr. Es gibt zwar keine offizielle Statistik, wie viele Unfälle auf defekte Technik zurückgehen, die Zahl dürfte allerdings beträchtlich sein.

Überdies gibt es ja auch was die Kosten angeht, durchaus günstige Lösungen. Vielleicht sind die nur einfach nicht bekannt genug. Beispielsweise gibt es die zeitwerkgerechte Reparatur. Hierbei werden neu aufgearbeitete Ersatzteile eingesetzt, die einem neuen nicht nachstehen, aber viel günstiger sind. Zudem gibt es Fahrzeug-Checks, die schon für wenig Geld die Sicherheit darüber geben, ob ein gefährdender Defekt an einem System vorliegt, oder vielleicht auch nicht.

Ein offenes Gespräch mit dem Werkstattinhaber bringt in den allermeisten Fällen eine gute Lösung. Fahrzeugwartung muss nicht teuer sein. Und die nicht markengebunden Werkstätten haben bekanntermaßen ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis. Es gibt also preiswerte Lösungen gerade für die älteren Fahrzeuge. Man muss nur reden und danach fragen.

Tags: |