Qualifizierte Werkstatt finden

Qualifizierte
Werkstatt finden

Kompetente und qualifizierte Werkstätten in Ihrer Nähe:

  • Werkstatt-Meister bei der Inspektion

Wertverlust – Regel-Inspektion bringt entscheidende Vorteile

Kfz-Werkstätten berichten von zunehmender Inspektions-Müdigkeit bei Autofahrern. Häufig lautet der Auftrag: Machen Sie nur das Nötigste. Früher war klar: Das Auto muss regelmäßig zur Wartung, weil ansonsten mit Schäden zu rechnen ist. Heute sind die Wartungsintervalle bei vielen Fahrzeugen erheblich länger. Das mag manche Fahrzeugbesitzer zur Annahme verführen, die Inspektion sei nicht mehr so wichtig. Doch weit gefehlt. Der TÜV berichtet jahrein, jahraus, dass etwa jedes sechste Auto erhebliche Mängel aufweist. Nicht selten gar an den Bremsen! Das hat nicht nur Folgen für die Verkehrssicherheit. Es belastet auch den Geldbeutel. Fahrzeuge, bei denen beim Regelservice geschlampt wurde, erleiden viel häufiger Folgeschäden. Beispielsweise verschmutzen Öl und Ölfilter allmählich, die Reibung im Motor nimmt zu, seine Lebensdauer sinkt, es kann gar Motorschäden geben. Was richtig teuer ist.

Auspuffrohre von Sportwagen

Wenn es um den Verkauf des eigenen Wagens geht, lässt sich mit regelmäßigen Inspektions-Einträgen im Serviceheft ein höherer Verkaufspreis erzielen.

Aber nicht nur das. Ohne regelmäßigen Eintrag ins Serviceheft verliert ein Gebrauchtwagen auch an Wert. Käufer wollen schließlich Gewissheit über den technischen Zustand des Gebrauchtwagens. Da gibt die Regel-Inspektion einen recht zuverlässigen Hinweis. Statt warmer Worte vertrauen Autokäufer schließlich lieber den Belegen schwarz auf weiß. Die Einhaltung der Wartungsintervalle lohnt sich also gleich in doppelter Hinsicht.